Reiseberichte im Netz

Oman

  • Landesrubrik
Website-Vorschau
Im Oktober/November 2019 waren für 3,5 Wochen im Sultanat Oman unterwegs. Zuerst waren wir eine Woche Tauchen im Golf von Oman in Jebel Sifah bei den Extra Divers. Danach waren wir mit einem Mietwagen (Selbstfahrer) die restliche Zeit auf eigene Faust im Land unterwegs. Unsere Stationen: Maskat, Ras al-Hadd, Sur, Nomadic Desert Camp,Nizwa, Misfat Al Abryeen. Wir lassen den interessierten Leser an unserer Reise teilhaben (Bericht + viele Fotos).
Kategorie: Oman
  |  Eintragsdatum: 04. März 2020

Website-Vorschau
Bei den Emiraten und Oman kommen einen gleich Bilder von Sindbad und 1.001 Nacht in den Sinn, aber auch schier endlose heiße Wüsten. Kurzum eine perfekte Region, um sich Fahrrad und Zelt zu packen und auf den Weg zu machen.
Kategorie: Oman
  |  Eintragsdatum: 03. April 2015

Website-Vorschau
Oman - Land zwischen Tradition und Moderne. Unsere fast zweiwöchige Omanreise im Toyota-Landcruiser führte uns durch herrliche abwechslungsreiche Landschaften mit vielen Eindrücken und zahlreichen Begegnungen mit sehr freundlichen, hilfsbereiten Menschen.
Kategorie: Oman
  |  Eintragsdatum: 04. November 2014

Website-Vorschau
Die Studienreise führt uns nach Maskat mit all seinen Sehensswürdigkeiten. Dann geht es die Küste entlang nach Sur, der alten Hafenstadt. Danach erreichen wir die Wahiba Sands, gigantische Sanddünen. In der Festung von Nizwa residierte einst der Imam. Die Majestät der Berge ist der Dschebel Schems, wir besuchen die spektakuläre Steinwelt des Wadis Bani Awf. Zuletzt fliegen wir ins Weihrauchland Dhofar nach Salalah.
Kategorie: Oman
  |  Eintragsdatum: 26. Januar 2014

Website-Vorschau
Mit dem 4x4 und Kleinkind durch den Oman: Muscat, Mutrah, Nakhl, Bahla, Nizwa, Wahiba Sands, Khaluf, Bar al Hikmen, Sur, Wadi Tiwi, Wadi Shab
Kategorie: Oman
  |  Eintragsdatum: 08. Januar 2011

Website-Vorschau
Bericht einer 3wöchigen Rundreise durch den Oman und die Vereinigten Arabischen Emirate.
Kategorie: Oman
  |  Eintragsdatum: 15. Juni 2009