Reiseberichte im Netz

Bolivien

  • Landesrubrik
Website-Vorschau
4-Monate-Tour mit dem Motorrad durch Südamerika (Chile, Argentinien, Bolivien, Peru, Brasilien). Viele Infos, Fotos und Erlebnisbericht, Planungshilfen, UK-Infos, Mat.listen.
Kategorie: Bolivien
  |  Eintragsdatum: 22. Juli 2009

Website-Vorschau
Ich wollte mit meinem Fahrrad hoch hinaus, sehr hoch. Was bietet sich da besseres an als das Altiplano in Südamerika? Allerdings war die \"Saison\" bereits vorbei und die Regenzeit stand unmittelbar bevor. Es konnte also feucht von oben und schlammig von unten werden.
Kategorie: Bolivien
  |  Eintragsdatum: 24. Mai 2013

Website-Vorschau
Durch die Wüsten des Altiplano mit dem größten Salzsee der Welt, seinen farbenfrohen Lagunen und Wildwest-Landschaften. Über die ehemals gefährlichste Straße der Welt in die die Regenwälder und Sümpfe des Amazons-Tieflands.
Kategorie: Bolivien
  |  Eintragsdatum: 24. Oktober 2012

Website-Vorschau
Von Santa Cruz zum Amboro Nationalpark, Samaipata, Ruta de Che, Sucre, Potosi, Cerro Rico, Altiplano, Salzsee Salar de Uyuni, Cobacapana, Titikakasee, Ilha del Sol, Tiwanaku, Hexenkessel von La Paz, Palca Schlucht,Lauca Nationalpark nach Arica.
Kategorie: Bolivien
  |  Eintragsdatum: 16. November 2005

Website-Vorschau
Reisebericht einer Reise in den Süden Boliviens und den Norden Chiles mit Flugzeug, Bus und Jeeps. Zum Abschluss ging es dann noch für einige Tage auf die Osterinsel. Wie immer mit vielen Bildern und auch als PDF.
Kategorie: Bolivien
  |  Eintragsdatum: 07. April 2013

Website-Vorschau
Dynamit und Koka auf einem öffentlichen Markt kaufen - das gibts nur in Bolivien. Während unserer Reise durch das Land, haben wir in der Stadt Potosi die Silbermine Cerro Rico von innen und außen kennengelernt. Warum dies eins der prägendsten Erlebnisse auf unseren Reisen war und welchen Tourenanbieter du wählen solltest, erfährst du in dem Artikel.
Kategorie: Bolivien
  |  Eintragsdatum: 17. August 2017

Website-Vorschau
Bolivien, Death Road: Links von dir der Abgrund, rechts von dir die Steilwand und vor dir ein entgegenkommender Jeep. Adieu schnöde Welt? Halb so wild, mit dem Fahrrad hat man mehr als genug Platz um auszuweichen und um die nächste Kurve zu fahren. Willkommen auf La Paz’s Touristenattraktion Nr.1, der Death Road.
Kategorie: Bolivien
  |  Eintragsdatum: 04. August 2014

Website-Vorschau
Kommentierte Bildserie der faszinierenden Naturlandschaft der bolivianischen Anden.
Kategorie: Bolivien
  |  Eintragsdatum: 28. Juli 2000